Login
Login X

WINE AUSTRALIA – What’s going on?

30.01.2022
13:30 Until 18:30 Time

Ein großer Teil der WSET/Weinakademiker Ausbildung basiert mittlerweile auf dem Einfluss der „neuen“ WeinWelt. Der weltweit siebtgrößte Weinproduzent Australien spielt dabei eine wesentliche Rolle. Zu diesem Anlass organisieren wir – passend zu den sommerlichen Temperaturen down under – eine spannende Australien-Verkostung. Hand auf’s Herz: Weiß eigentlich jeder von Euch, was in Australien gerade angesagt ist und wie sich die von uns möglicherweise unbemerkten Veränderungen sensorisch darstellen?

Address: Sedanstraße 2, 50668 Köln, Deutschland
Organiser: Christina Fischer
Price: € 59
Price for members: für Diploma-Studenten € 75 pro Person und für Gäste € 89
Registration deadline: 28.01.2022
Email: christina.fischer@genuss-werkstatt.net

Eine Tour durch Australien’s Wein-Regionen
Freut Euch auf eine auf eine ausgedehnte Australienreise durch einige Anbaugebiete Australiens und lasst uns gemeinsam eine Serie von beispielhaften Weinen verkosten, die wir sozusagen als „Reiseproviant“ zusammengestellt habe. Eine vielseitige Mischung aus Regionen, einigen „Cool Climate“ Stilen, eleganten aber auch gereiften Trouvaillen sowie kraftvoll-würzigen Protagonisten.

Weinliste => https://www.genuss-werkstatt.net/wine-australia-whats-going-on/

WANN?
KÖLN => Sonntag, den 30. Januar 2022
Treffpunkt in der wineBANK ab 13.30 Uhr | TASTING 14.00 – max. 18.30 Uhr mit Gerolsteiner Mineralwasser als Ausgleich und Durstlöscher. Kleiner Imbiss für den Hunger.

WO?
wineBANK Köln, Sedanstraße 2, 50668 Köln

WER?
Kleine Runde – Kurzweiliges Tasting! WEINAKADEMIKER, Diploma-Studenten und Weinfreaks | max. 17 Personen

Hygiene-Maßnahmen?
Es gilt 2Gplus, also zwei- oder dreimal geimpft plus tagesaktuellem Test. Tasting in der wineBANK mit ca. 120 cm Sitzabstand. Inhouse generell „Maskenpflicht“ bis zum Sitzplatz.

Das Kleingedruckte: Der Preis für Weinakademiker beträgt € 59, für Diploma-Studenten € 75 pro Person und für Gäste € 89 für alle Weine, Wasser und einen kleinen Imbiss. Zu Beginn gibt’s Gerolsteiner Mineralwasser, köstlich Prickelndes im Vergleich sowie ein Begrüßungsschwätzchen als Grundlage. Eine verbindliche Anmeldung zu diesem Treffen bitte möglichst zeitnah per Formular auf der homepage der GENUSS Werkstatt.