Login
Login X

Vintage-Check 2000 – Der Jahrtausendjahrgang wird

27.11.2018
19:00 Until 22:30 Time

Zum Jahresende geht es beim Club der Weinakademiker Frankfurt noch einmal rund – rund um den Globus, mit einer exklusiven Raritätenwelt- und -zeitreise. Wir machen uns auf den Weg in das Jahr 2000. Und wir verkosten uns einmal durch die alte und neue Welt: von der Toskana bis ins Maipo Valley, vom Bordeaux bis ins McLaren Vale, von Baden bis nach Sizilien.

Address: Restaurant Emma Metzler / Séparée Schaumainkai 17 60594 Frankfurt am Main (im MAK – Museum für angewandte Kunst)
Organiser: Katja Apelt
Price: 79 Euro
Price for members: 59 Euro
Registration deadline: 23.11.2018
Email: k.apelt@vdp.de

Der Club der Weinakademiker Frankfurt lädt ein zum …
… Vintage-Check 2000 – Der Jahrtausendjahrgang wird volljährig

Zum Jahresende geht es beim Club der Weinakademiker Frankfurt noch einmal rund – rund um den Globus, mit einer exklusiven Raritätenwelt- und -zeitreise. Wir machen uns auf den Weg in das Jahr 2000. Und wir verkosten uns einmal durch die alte und neue Welt: von der Toskana bis ins Maipo Valley, vom Bordeaux bis ins McLaren Vale, von Baden bis nach Sizilien.

Die Weine kommen aus dem Keller von Torsten Forcke – Torsten ist Weinakademiker und sein Unternehmen Torsten Forcke Wine Events wird in diesem Jahr, genauso wie die Weine, volljährig. Deshalb spendiert er zur Feier des Jahres auch als Apero seine Club Edition, einen 2005 Uva Pais Gran Reserva aus Chile.

Dann geht es aber an die 2000er. Euch erwarten 12+ Weine aus dem Jahrtausendjahrgang 2000, einem Spitzenjahrgang für extraktreiche und sehr langlebige Bordeaux-Rotweine, einem guten Jahr für den Weinbau in Italien und Deutschland … Mehr zu den Jahrgangsdetails in den einzelnen Regionen erfahrt ihr dann bei der Verkostung. Wir freuen uns auf euch!

Hier die Details:

Am 27. November 2018 ab 19.00 Uhr im
Restaurant Emma Metzler / Séparée
Schaumainkai 17
60594 Frankfurt am Main
(im MAK – Museum für angewandte Kunst)

Die Verkostung wird geführt von den Weinakademikern Torsten Forcke und Katja Apelt.

Der Preis der Verkostung liegt bei 59 Euro für Weinakademiker, WA-Studenten zahlen 69 Euro. Der Preis für Weinliebhaber liegt bei 79 Euro.

Bitte meldet Euch bis zum 23. November 2018 bei uns unter katja.apelt@web.de an. Anmeldungen, die bis zu diesem Zeitpunkt nicht zurückgenommen werden, gelten als verbindlich gebucht und sind damit aus planerischen Gründen auch kostenpflichtig. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. First come, first serve …

Nach Zusage von uns überweist bitte den Betrag auf mein Konto: Katja Apelt, IBAN: DE98100700240600391700, BIC: DEUTDEDBBER.

Wir freuen uns auf euch und eine spannende Geschmacks-Reise durch die alte und neue Welt des Jahres 2000!

Herzliche Grüße
Katja & Torsten