Login
Login X

URSPRUNG Georgien

24.02.2020
18:30 bis 21:00 Uhr

WA-Tasting «URSPRUNG Georgien» Letzten Sommer entdeckte ich Natalie Shafrir (unten rechts) auf Instagram. Sie postete über mehrere Wochen InstaStories von Weingütern in Georgien. Ich war sofort begeistert und fand auch gleich ihre Verbindung in die Schweiz: ihre Freundin Larissa Graf. Beide Frauen besuchten die Slow Food University of Gastronomic Sciences in Northern Italy. Larissa arbeitet übrigens bei Dominik und Benjamin im Weinpunkt in Winterthur. Und auch Natalie handelt heutzutage mit Naturweinen aus Georgien und Italien. Daneben schreibt sie über Wein & Essen und unterrichtete Georgien bereits für WSET in Israel.

Adresse: Weinkeller CARLTON, Zürich
Organisator: Cécile Richards
Kosten: CHF 55
Kosten für Mitglieder: CHF 55
Anmeldeschluss: 23.02.2020
Email: info@agenturfuerwein.ch

WA-Tasting «URSPRUNG Georgien»
Ich freue mich riesig auf diesen englisch-deutschsprachigen Abend mit Natalie Shafrir und Larissa Graf, die uns nicht nur eine Vielfalt an georgischen Weinen nach Zürich bringen, sondern auch Familiengeschichten.
Einige Worte über Georgien von Natalie Shafrir:
While the past couple of decades turned natural wine into mainstream around
the world, Georgia just started to shake off a long history of communist occupation and finally began to rediscover its traditions and history including an 8000 year old wine culture. Hand made Qvevri clay vessels, indigenous grapes and a strong sense of terroir were never before bottled
in Georgia for the outsider enthusiast. Now, this country, known as the birthplace of human wine culture, has become a mecca for natural making just by reviving its traditions.
Anmeldung über: weinakademiker-club@gmx.ch