Login
Login X

DWI-FORUM "Wissen & Wein" für Weinakademiker

20.06.2020
09:00 bis 16:30 Uhr

Wir gehen der Sache auf den Grund => Natural Wines im Kontext zu biologischer und biodynamischer Arbeitsweise Das Forum Wissen & Wein ist eine gemeinsame Initiative des Deutschen Weininstituts und des Clubs der Weinakademiker. Ein hochwertiger Workshop zum derzeit aktuellen Thema “Naturel Wines”, welcher für strukturierte Aufklärung sorgt. Dieses Tages-Symposium ist sozusagen ein maßgeschneidertes Weiterbildungs-Tool für interessierte Mitarbeiter aus dem Handel, der Gastronomie und der Weinwirtschaft.

 

Anmeldung direkt beim DWI hier!



Adresse: Hochschule Geisenheim University
Organisator: DWI
Kosten für Mitglieder: 85 €
Anmeldeschluss: 31.05.2020


PROGRAMM 2020

Inhalte:
Wir gehen der Sache auf den Grund: Natural Wines im Kontext zu biologischer und biodynamischer Arbeitsweise | Moderation: Janek Schumann MW

Einfluss des Klimawandels auf Weinbau und Önologie
Referent: Prof. Dr. Hans Reiner Schulz, Hochschule Geisenheim University

WEINBERG - Bewirtschaftungssysteme: wer macht was und wie?
Referent: Prof. Dr. Randolf Kauer, Hochschule Geisenheim University

KELLER - der önologische Kontext
Referent: Ludwig Pasch, M.Sc., Hochschule Geisenheim University

Sind Natural Wines nur ein Trend? => Marktseite
Auseinandersetzung mit Herkunft, Biodiversität und Nachhaltigkeit
Referent: Janek Schumann MW

Exemplarische Verkostung
Stimmen, Standpunkte, Dialoge
Wissenschaft \ Prof Dr. Randolf Kauer, HS Geisenheim University
Winzer \ Torsten Melsheimer, Mosel; Stephan Krämer, Franken
Weinhandel \ Peter Riegel, Biowein Peter Riegel Weinimport, Orsingen
Journalist \ Ulrich Amling, Tagesspiegel

Das DWI-FORUM "Wissen & Wein" wird sich auch zukünftig mit Weiterbildung und Vorträgen zu zeitgemäßen Themen und Entwicklungen der Weinwelt beschäftigen und einmal pro Jahr stattfinden.

Programm im Detail: https://www.deutscheweine.de/fileadmin/user_upload/Website/Intern/Fachseminare/Forum_Wissen___Wein_2020-Orga_Programm.pdf