Menü
Menü

Masterclass "Italiens Weinvielfalt"

Italiens Weinvielfalt - Fluch oder Segen?

Masterclass mit Alison Flemming, Master of Wine

Weinakademiker erhalten 5% Rabatt - Rabattcode auf Anfrage per Mail an office@grapeskills.com

10.02.2023
09:30 Uhr - 17:30 Uhr

Im Neuenheimer Feld 582
Heidelberg

Knapp 600 verschiedene Rebsorten sind in Italien offiziell registriert - berücksichtigt man die zahlreichen Synonyme, sind es in Wirklichkeit wohl noch viel mehr. Die Welt der italienischen Weine scheint nicht zuletzt deshalb unendlich komplex und viele Endverbraucher begnügen sich mit dem absoluten Minimum, den drei bekannten “Ps”: Prosecco, Pinot Grigio und Primitivo.

Alison Flemming ist als Master of Wine eine Kennerin der italienischen Weinlandschaft. In dieser Masterclass entschlüsselt sie in zwei Teilen das dichte Geflecht an Rebsorten und Herkünften. Am Vormittag geht es bei Teil eins um die Weine Norditaliens - von Alto Adige über das Veneto bis ins Piemont. In Teil zwei widmen wir uns nachmittags Mittel- und Süditalien, wobei sowohl bekannte Klassiker wie auch lokale Spezialitäten ins Glas kommen. Bei der Verkostung der Weine weichen wir in diesem Kurs etwas vom WSET-Verkostungsschema ab und lassen uns von Alison in das Schema der Master of Wine-Ausbildung einführen - das wird spannend!

In den Kosten inbegriffen sind: Ganztagesseminar mit 16 Weinen, Wasser, Kaffeepausen, italienischer Lunch.

Anmeldung: huhn.janina@gmail.com